Panic Attacks Message Board
Register  |   |   |  Latest Topics
 
 
 


Reply
  Author   Comment   Page 3 of 3      Prev   1   2   3
charlyx3

Registered:
Posts: 4
Reply with quote  #31 
aber da ich Zweifel habe und nicht weiss wie ich die loswerde, werde ich auch die Panik nicht los
das heisst das ist ein Teufelskreis
wie komme ich da blos wieder raus?
Gilligan

Registered:
Posts: 51
Reply with quote  #32 
Hallo lieber Jeff, hallo an alle "Ängstlichen"! 

Ich bin neu hier und bin erst vor wenigen Tagen auf Deine Seite im Internet gestoßen, Jeff. Sie hat mir sofort Mut gemacht. Leider habe ich es noch nicht geschafft, Deinen beschriebenen Versuch zu starten, weil ich erstens Angst habe, doch verrückt zu werden, wenn ich hinter diese Angst schaue (obwohl Du sehr gut beschrieben hast, dass das NICHT passieren wird), zweitens habe ich die meisten Attacken auf der Arbeit, wo es natürlich schwierig ist, solche Experimente zu machen, wie Ihr sicher verstehen werdet 
Das Schlimmste ist für mich die Depersonalisation!!! Ich bin mittlerweile schon depersonalisiert, wenn ich nur dieses Wort lese oder höre, so verrückt macht es mich     Übermorgen habe ich einen Termin beim Psychiater, hoffe, der kann mir irgendwie helfen (denke leider, dass es ohne Medikamente nicht mehr gehen wird...)

Würde mich SEHR freuen, wenn jemand schreiben würde.
Liebe Grüße an alle

jeff

Avatar / Picture

Moderator
Registered:
Posts: 3,313
Reply with quote  #33 
Sie sind Eigenanwendung. Sie haben Angst, Depersonalisation und Ihr Nervensystem reagiert auf die Angst vor, wenn geschieht. Die Angst davor. Sie müssen es geschehen lassen, wenn Sie diesen Gedanken haben und nicht versuchen, es zu analysieren.
LizBeMe

Avatar / Picture

Registered:
Posts: 46
Reply with quote  #34 
Hallo? Sind meine Freunde über hier?

__________________
Liz
Hannah

Registered:
Posts: 16
Reply with quote  #35 
Hallo Jeff,

ich bin auf deine Seite gestoßen und finde sie echt klasse.
Ich habe versucht, deine Methode anzuwenden...habe die Angst kommen lassen, habe sie erzwungen, stärker werden zu lassen...und ich konnte mich wirklich beruhigen!Die Panik war vorbei. Die Anspannung aber, das Gefühl der "Angst vor der Angst" ist geblieben...bis sich wieder, aber später, eine Attacke angekündigt hat. Ich habe wieder "meine Worte gesprochen", mich also der Angst gestellt...und es ging mir besser!

Ich habe das Gefühl, dass alles "abflacht" und auch ein wenig besser wird. Kannst du mir bitte sagen, ob deine Methode auch eine Sache der Übung ist?

Hannah.

Hannah

Registered:
Posts: 16
Reply with quote  #36 
Schade, ich dachte, man kann sich hier austauschen...Euch Alles Gute!
jeff

Avatar / Picture

Moderator
Registered:
Posts: 3,313
Reply with quote  #37 
Leider Hannah
Es tut mit leid

 
Ich habe nicht die erste Nachricht.
Ja, die Methode nimmt der Praxis für Angst. Aber in der Regel für Panikattacken es funktioniert sehr gut die erste Zeit.

 
 
Laraax3

Registered:
Posts: 1
Reply with quote  #38 
Hallo ihr alle,
Hier ist ja schon lange nichts mehr los :0
Ich habe auch eine Angsstörung und immer wieder neue Ängste und Panik.
Momentan ist es die derealisation..
Ich weiß nicht was ich machen soll das die weg geht !?
Habe soooo Angst das die nie mehr weg geht
Kann mir jemand helfen ?
LG Lara
Previous Topic | Next Topic
Print
Reply

Quick Navigation: